Bartschedel-Idee, Die

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Wolfgang Hildesheimer
Bearbeitung: Otto Ambros

Regie: Otto Ambros
Regieassistenz: Emmy Kern

Darsteller: Helen Arcon (3.Sekret├Ąrin)
Anny Arden (4.Sekret├Ąrin)
Karl Augustin (1.Gast)
Inge Br├╝cklmeier (Silvia)
Peter Czeike (Stimme)
Elisabeth Epp (Frau Br├╝hlmut)
Erik Frey (Florian Geier)
Ernst Gegenbauer (Hochst├Ątter)
Peter Gerhard (Stadtk├Ąmmerer)
Hermann Franz Giese (Stimme)
Edith Gregor (3.Gast)
Wolfgang Hebenstreit (Kulturminister)
Gertrud Kaminsky (2.Sekret├Ąrin)
Fritz Muliar (Hochhaus)
Hansi Prinz (1.Sekret├Ąrin)
Erich Schenk (Stimme)
Willy Schumann (2.Gast)
Kurt Sowinetz (Gottfried)
Guido Wieland (Herr)
Jolanthe W├╝hrer (4.Sekret├Ąrin)
Musik: Felix Schleiffelder
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik: Heribert Prohaska

Erstsendung: 1964-01-21
Sendezeit:
Wiederholung: 1964-09-18
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Florian Geier bringt die diversen Kulturmanager und Stadtverordneten dazu, dem unbekannt gebliebenen gro├čen Sohn der Stadt Bartschedel ein Denkmal zu setzen und ihn ├╝berhaupt der Vergessenheit zu entrei├čen. Doch Bartschedel ist nur eine Erfindung Geiers, dessen Werke nun unter dem Namen Bartschedel aufgef├╝hrt werden.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (├╝ber normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3752, Umfang (Seiten Scans): 85
Patenschaft:  


Seite zurück