Vorname: Guido
Nachname: Wieland
Geburtsdatum: 1906-11-18
Geburtsort: Wien, Österreich-Ungarn, heutiges Österreich
Sterbedatum: 1993-03-10
Sterbeort: Wien, Österreich
Kurzbiographie: Guido Wieland war ein österreichischer Theater- und Filmschauspieler und Regisseur. Er brach eine Bankangestellten-Lehre ab und ging bei Rudolf Beer in privaten Schauspielunterricht. Er trat anfänglich im Theater an der Wien und in den Kammerspielen auf. Über sein Wirken während der NS-Zeit in Österreich gibt es kaum informationen. Es wirkt aber so, als wäre er nicht als Schauspieler tätig gewesen. Nach 1945 war er am Wiener Bürgertheater, am Raimundtheater und zuletzt am Theater in der Josefstadt tätig. Er war aber auch als Film- und Fernsehschauspieler tätig.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 01. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Regie: Werkliste anzeigen

Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück