Ulla Windblad

Untertitel: oder Musik und Leben des Carl Michael Bollman
Sendefolge:

Autor/Autorin: Carl Zuckmayer
Bearbeitung:

Regie: Erich Schwanda
Regieassistenz:

Darsteller: Adolf Ario (Mollberg + Stimme)
Erich Auer (Carl Michael Bellmann)
Franz Böheim (Appelstrubbe)
Viktor Braun (Ljundholm)
Erik Frey (Baron Lindkrona)
Paul Gerhard (Haushofmeister)
Viktor Gschmeidler (Graf Horn)
Günter Haenel (Morvitz)
Kurt Jaggberg (Graf Ankarström)
Rudolf Krismanek (Sven)
Karl Mittner (Axel)
Hanns Obonya (Erik + Stimme)
Gertrud Ramlo (Gajsa Lisa)
Hans Raimund Richter (Professor + Büttel)
Willy Schumann (Elis von Schröderheim)
Hans Thimig (König Gustaf III.)
Martha Wallner (Ulla Winblad)
Guido Wieland (Oberst Zabotin)
Alice Zlatnik (Anna Charlotte)
Musik: Otto Walter
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1956-12-30
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: Radio-Wien
Abteilung:
Inhalt:
Ulla Winblad liebt den Liedersänger und Dichter Carl Michael Bellmann, einen unverbesserlichen Bohemien. Als sie sich von ihm verraten meint, heiratet sie den reichen Baron Lindkrona, doch ihre Liebe zu Bellmann bleibt bestehen. Als er aus politischen Gründen eingekerkert wird, gelingt es Ulla, ihn zu retten, doch er ist schwer krank und stirbt in ihren Armen.  

Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: X
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3366, Umfang (Seiten Scans):
Patenschaft:  


Seite zurück