Mon cher Papa

Untertitel: Kom├Âdie von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Robert Leo Baraniecki
Bearbeitung: Otto Ambros

Regie: Otto Ambros
Regieassistenz:

Darsteller: Lona Chernel
Erik Frey (Prof. Robin)
Peter Fricke
Margarete Fries (Helene)
Harry Fu├č (Baptiste)
Dolf Lindner (Reporter)
Anton Mitterwurzer
Tony Niessner (Henry)
Randers
Hans Raimund Richter (Richter)
Nina Sandt (Nicole)
Peter Schratt (Verteidiger)
Paula Schwamberger
Helli Servi (Cosette)
Kurt Sowinetz (Staatsanwalt)
Mitzi Tesar
A. Trubrig-Hiedler
Rolf Truxa (Komparserie)
Robert Werner (Freund)
Margret Wilhelm
Musik: Felix Schleiffelder
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1958-07-23
Sendezeit:
Wiederholung: 1959-08-27
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Professor Robin verschafft sich das Geld f├╝r seine wissenschaftlichen Forschungen dadurch, da├č er junge M├Ądchen als seine unehelichen T├Âchter ausgibt und durch Heiratsannoncen reiche M├Ąnner f├╝r sie sucht, die ihn dann subventionieren m├╝ssen. Nachdem ihm das bereits sehr oft gelungen ist, droht der "Fall Nicole" zu scheitern - dann aber entpuppt sich Nicole wirklich als die Tochter des Professors und alles geht gut aus.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Papiercover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3439, Umfang (Seiten Scans): 71
Patenschaft:  


Seite zurück