lebende Leichnam, Der

Untertitel: Drama in sechs Aufzügen von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Lew Nikolajewitsch Tolstoi
Bearbeitung:

Regie:
Regieassistenz:

Darsteller: Anton Gangl
Fritz Horn
Jembach
Franz Links
Alfred Mahr
Paula Meinrad
Dorothea Neff
Alfred Neugebauer
Erich Schenk
Willy Schumann
Alma Seidler
Servaes
Fritz Strobl
Walter Varndal
Liselotte Wrede
Alice Zlatnik
Musik:
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1946-05-26
Sendezeit: 12:30-16:30
Wiederholung:
Sendeanstalt: Radio-Wien
Abteilung:
Inhalt:

Nachdem Fedja, ein sanfter, grundehrlicher, aber charakterschwacher Enddreißiger, Frau und Kind verlassen und auf der Suche nach einem freien, natürlichen Leben zu den Zigeunern und ihren Liedern gefunden hat, täuscht er einen Selbstmord vor, um seiner Frau die Möglichkeit zu geben, ihren Jugendfreund Viktor Karenin zu heiraten. Nach einiger Zeit gerät der in der Anonymität untergetaucht "lebende Leichnam" durch eigene Unvorsichtigkeit in die Fänge der Justiz, die ihm und der inzwischen wiederverheirateten "Bigamistin" den Prozeß macht. Für den Verhafteten gibt es nur einen Ausweg; durch seinen Freitod beseitigt der "Überflüssige" das einzige Hindernis für das durch seine Existenz bedrohte Glück des Ehepaares Karenin.


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (über normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_0343, Umfang (Seiten Scans): 86
Patenschaft:  


Seite zurück