Vorname: Dorothea
Nachname: Neff
Geburtsdatum: 1903-02-21
Geburtsort: M├╝nchen, Kaiserreich Deutschland, heute Deutschland
Sterbedatum: 1986-07-27
Sterbeort: Wien, ├ľsterreich
Kurzbiographie:
Dorothea Neff war eine ├Âsterreichische Schauspielerin, die bereits unter der NS-Herrschaft als Schauspielerin zu wirken begann. Doch so wie viele Schauspieler ihrer Zeit, musste sie 1944 das Schlie├čen s├Ąmtlicher Theater verkraften und┬áTeil der┬áKriegsmaschinerie werden. Sie arbeitete┬áin einer Uniformenfabrik. Sie versteckte aber eine j├╝dische Freundin in der Wohnung und schaffte es, dass dies bis zum Kriegsende unentdeckt┬áblieb. Nach dem Krieg konnte sie wieder auf Wiener Theaterb├╝hnen erfolgreich wirken und war ├╝ber Jahre in gro├čen Rollen engagiert. In Film, Fernsehen und im Radio war sie ein eher seltener Gast, aber dennoch ├╝ber Jahrzehnte Bestandteil. Privat ist zu sagen, dass Dorothea Neff gemeinsam mit ihrer┬áLebensgef├Ąhrtin Eva Zilcher in Wien in einem Ehrengrab beerdigt liegt.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 27. April 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:

Rollenfoto v. Ruth Wilhelmi und Bruno V├Âlkel, Das Interessante Blatt, 05.02.1941, S.27

Seite zurück