Vorname: Lew Nikolajewitsch
Nachname: Tolstoi
Geburtsdatum: 1828-09-09
Geburtsort: Jasnaja Poljana bei Tula, Zarenreich Russland, heute Russland
Sterbedatum: 1910-11-20
Sterbeort: Astapowo, Zarenreich Russland, heute Oblast Lipezk
Kurzbiographie:
Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi war ein russischer Schriftsteller, der vor allem für sein Werk Krieg und Frieden weltweit bekannt ist. Er studierte anfänglich orientalische Sprachen, brach diese Studium ab und begann ein Studium der Rechtswissenschaften. Ob er dieses abschloss ist umstritten. Er zog sich daraufhin auf das Gut seiner Familie zurück und versuchte pädagogische Reformen zu bewerkstelligen. Nach diesem Versuch begann er auch mit dem Schreiben seiner zwei bekanntesten Werke, Krieg und Frieden und Anna Karenina. Ein entfernter Nachfahre ist Alexei Tolstoi.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 08. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück