Turandot

Untertitel: Prinzessin von China
Sendefolge:

Autor/Autorin: Friedrich Schiller
Bearbeitung: Hans N├╝chtern

Regie: Hans N├╝chtern
Regieassistenz:

Darsteller: Lieselotte Andergast
Erich Auer
Artur Duniecki
Prof. Julius Filip
Anton Gangl
Viktor Gschmeidler
Ludwig Hillinger
Dora Miklosich (Turandot)
Heinrich Ortmayr
Hans Raimund Richter
Peter Sturm
Alice Zlatnik
Musik: Heinrich Schmidt
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1948-12-10
Sendezeit:
Wiederholung: 1949-12-16
Sendeanstalt: Radio-Wien (RAVAG II, nach 1945)
Abteilung:
Inhalt:

Am kaiserlichen Hof zu Peking erscheint der um Land und Thron gebrachte Prinz Kalaf von Astrachan und wirbt um die Hand der sch├Ânen, aber grausamen Prinzessin Turandot, die ihr Jawort von der L├Âsung dreier R├Ątsel abh├Ąngig macht. Bisher hat keiner der Bewerber die Probe bestanden, jeder aber hat seinen Kopf eingeb├╝├čt. Als Kalaf ihr gegen├╝bertritt, ist sie von seinem Anblick stark ber├╝hrt. Doch sie l├Ą├čt von ihrer Bedingung nicht ab, da sie stellvertretend das ganze weibliche Geschlecht an den M├Ąnnern r├Ąchen will...


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (├╝ber normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_1758, Umfang (Seiten Scans): 114
Patenschaft:  


Seite zurück