Vorname: Goetz
Nachname: Fritsch
Geburtsdatum: 1943
Geburtsort: Berlin, Drittes Reich, heute Deutschland
Sterbedatum: 2018-08-12
Sterbeort: Wien, ├ľsterreich
Kurzbiographie:
G├Âtz Fritsch war ein deutscher Theater- und H├Ârspielregisseur und hat zudem ein kleines Theater in Wien gegr├╝ndet. Er studierte┬á Theaterwissenschaft in Wien und gr├╝ndete 1967 das "Cafetheater". Auf diversen B├╝hnen wirkte er als Regisseur, ehe er sich dem Genre des H├Ârspiels zuwandte und sich in eben diesem profilierte und bis zu seinem Ableben darin t├Ątig war.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 17. Oktober 2019)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Regie: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Alles gerettet, Kaiserliche Hoheit! Oder Das Ringtheater brennt!
Astoria
Brandls Geige
Die Errichtung eines H├Ąhnchens (Bearbeitung)
Kinderexil
Kurze Hose in Fesseln (Erzieher)
├ľdipus an Moses: Alles O.K. (├ľdipus)
Purpurstaub (Purple Dust) (Bearbeitung)
Samba im America Latina
Wer haglich is, bleibt ├╝ber (Richter)
Bemerkungen:


Seite zurück