Purpurstaub (Purple Dust)

Untertitel: Das gro├če Welttheater
Sendefolge: Das gro├če Welttheater

Autor/Autorin: Sean O┬┤Casey
Bearbeitung: Helmut Baierl
Goetz Fritsch (Bearbeitung)
Georg Simmgen (├ťbersetzung)

Regie: Goetz Fritsch
Regieassistenz:

Darsteller: Joe Berger (Der stumme Gast)
Jaromir Borek (Philip O'Dempsey)
Axel Corti (Basil Stoke)
Horst Eder (Kanonikus Chreehewel)
Marie-Therese Futterknecht (Das kleine M├Ądchen)
Florentin Groll (O'Killigain)
Axel Klingenberg (Barney)
Ulli Maier (Avril)
Heinz Moog (Cyril Poges)
Stephan Paryla (Michael Day)
Ruth Piron (Cloyne)
Erwin Steinhauer (Bill O'Flaherty)
Emmy Werner (Sounhaun)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Erna Strnad (Schnitt)
Tontechnik: Karl Kraus (Tontechniker)

Erstsendung: 1985-02-03
Sendezeit: 20:00-22:00
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

W├Ąhrend des Zweiten Weltkriegs erwerben zwei reiche Engl├Ąnder ein altes Tudor-Schlo├č in Irland und suchen dort mit ihren jungen Freundinnen, zwei Irinnen, Zuflucht vor dem Bombenhagel auf London. Sie meinen, in dem alten Haus auch nach alten Br├Ąuchen leben zu k├Ânnen. Aber die beiden M├Ąnner scheitern nicht nur an den Gegebenheiten des ihnen ungewohnten Landlebens und verlieren die beiden jungen Frauen an zwei handfeste Iren, sie scheitern auch an dem Land selbst, dessen Natur sich gegen sie emp├Ârt - der symbolische Schlu├č spiegelt die Abrechnung Irlands mit England.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Suhrkamp-Verlag unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4311, Umfang (Seiten Scans): 96
Patenschaft:  


Seite zurück