Vorname: Renate
Nachname: Bernhard
Geburtsdatum: 1940-12-22
Geburtsort: Wien, Drittes Reich, heute ├ľsterreich
Sterbedatum: 1993-07-28
Sterbeort: Erlenbach, Schweiz
Kurzbiographie:
Renate Bernhard, geborene Renate R├Âhrl, war eine ├Âsterreichische Schauspielerin, die am Max-Reinhardt-Seminar studierte und am Volkstheater┬áin Wien ihr Deb├╝t feiern konnte. Sie ging danach f├╝r einige Auftritte an andere B├╝hnen, kehrte aber dann doch wieder nach Wien zur├╝ck. Neben diversen Auftritten auf Theaterb├╝hnen wirkte sie auch in Film und H├Ârfunk mit.
zit. n.: http://tls.theaterwissenschaft.ch (abgerufen am 24. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie verfasst von Tanja Stenzl aus dem "online Theaterlexikon der Schweiz"


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Bauer als Million├Ąr, Der (Lacrimosa)
drei Frauen des Herrn Abermann, Die (Lucie)
heile Welt des Herrn Immelmann, Die
Scapins Schelmenstreiche (Zerbinette)
Sch├Âne Bescherung
Umbruch (Margit)
Weder Lorbeerbaum noch Bettelstab (Charlotte, Stubenm├Ądchen)
Zwischenlandung in Orly (Michele seine Nichte)
Bemerkungen:


Seite zurück