Vorname: Angelika
Nachname: Hauff
Geburtsdatum: 1922-12-15
Geburtsort: Wien, Ă–sterreich
Sterbedatum: 1983-12-03
Sterbeort: Wien, Ă–sterreich
Kurzbiographie:
Angelika Hauff, alternativ auch Angelica geschrieben, geboren als Alice Paula Marie Suchanek, war eine österreichische Schauspielerin, die als Kind als Balletttänzerin auftrat, dann eine Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar genoss und in der NS-Zeit, nach dem erfolgreichem Abschluss, zu spielen begann. Auch in Filmproduktionen wirkte sie ab dieser Zeit mit. Nach dem Krieg wurden die Engagements in Film- und Fernsehproduktionen immer seltener, dafür gelangte sie ab Mitte der 1950er Jahre an das Wiener Burgtheater. Dort blieb sie dann auch bis zu ihrem Lebensende.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 01. April 2016)  
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
alle: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Baiser mit Schlag (Konstanze)
Giovanni Ravella und die Frauen (Beatrice)
Warschauer Melodie (Gjelja)
Zu wahr, um schön zu sein (Frau Mopply)
Zukunft von Gestern, Die
Bemerkungen:


Seite zurück