Panoptikum

Untertitel: Groteske Oper in 12 Bildern
Sendefolge:

Autor/Autorin: Ernst Wolfram Marboe
Harald Neuwirth
Bearbeitung:

Regie: Ernst Wolfram Marboe
Regieassistenz: Ulli Fessl

Darsteller: Gerda Falk (2. Kolumbine)
Frank Hoffmann (Kasperltheaterdirektor)
Heinz Holecek (Gesang)
Else Ludwig (1. Kolumbine)
Ernst Meister (Kasperltheaterdichter)
Harald Neuwirth (Leitung Chor)
Herbert Propst (Kaspar im Gl├╝ck)
Erika Sandner (3. Kolumbine)
Guido Wieland (Kasperltheaterkasperl)
Musik: Der Chor von St. Othmar
Harald Neuwirth
Die ORF-Big Band
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik: Hans Klement
Ernst Neuspiel

Erstsendung: 1973-08-05
Sendezeit: 16:00-17
Wiederholung: 1981-07-05
Sendeanstalt: ORF
Abteilung: ORF-N
Inhalt:
Der Direktor eines Kasperltheaters diskutiert mit seinen beiden Kasperln die prek├Ąre Situation des Theaters. Zur Erringung der Publikumsgunst soll auf offener B├╝hne der Kasperldichter geschlachtet werden. Die Fantasie tritt jedoch auf und schenkt den drei Kasperln ein Kind: Kaspar im Gl├╝ck. Dieses Kind w├Ąchst heran und beschlie├čt schlie├člich, in einer Schnecke auf Weltreise zu gehen, wobei ihm die verschiedensten Absonderlichkeiten begegnen.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4410, Umfang (Seiten Scans): 71
Patenschaft:  


Seite zurück