Abschied der Gro├čherzogin, Der

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Bernard da Costa
Bearbeitung: Peter Lotschak

Regie: Peter Lotschak
Regieassistenz:

Darsteller: Vilma Degischer (Madame)
Herwig Seeb├Âck (Monsieur)
Dieter Witting (Junge)
Musik: Harald Neuwirth
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Hildegard Billy (Schnitt)
Tontechnik: Ernst Neuspiel

Erstsendung: 1973-03-24
Sendezeit: 20:00-21
Wiederholung: 1973-03-29
Sendeanstalt: ORF
Abteilung: ORF-N
Inhalt:

F├╝r Bernard da Costa gilt der Verlust der Jugend durch die Machinationen einer etablierten b├╝rgerlichen Gesellschaft die eigentliche Katastrophe unseres Lebens: Madame ist nicht nur in das Orgelspiel verliebt. Sie verf├╝hrt auch gerne ihre jungen Gesangsch├╝ler. Eben unterrichtet sie wieder einen Jungen, der gerne in den Kirchenchor aufgenommen werden m├Âchte. Aber der Weg dorthin f├╝hrt nur ├╝ber die Liebe von Madame, die ÔÇô unterst├╝tzt von Bach-Musik ÔÇô in einem furiosen Walk├╝renritt das Herz des Jungen erobert. Der Junge wird nun immer mehr zum Besitz von Madame und Monsieur, die den Jungen f├╝r sich arbeiten lassen. Als er erkennt, da├č er den ausbeuterischen Absichten der beiden Alten rettungslos ausgeliefert ist, stirbt der Junge.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4392, Umfang (Seiten Scans): 60
Patenschaft:  


Seite zurück