Vorname: Vilma
Nachname: Degischer
Geburtsdatum: 1911-11-17
Geburtsort: Wien, √Ėsterreich-Ungarn, heute √Ėsterreich
Sterbedatum: 1992-05-03
Sterbeort: Baden bei Wien, √Ėsterreich
Ehemann: Hermann Thimig
Kurzbiographie:
Vilma Degischer, geboren als¬†Wilhelmine Anna Maria Degischer, war eine √∂sterreichische Kammerschauspielerin, die Ausdruckstanz¬†und klassisches Ballett¬†erlernte, ehe sie ans Max-Reinhardt-Seminar in Wien kam. Sie deb√ľtierten och w√§hrend der Ausbildung in Berlin und lernte dort ihren sp√§teren Gatten Hermann Thimig kennen. Sie spielte in ihrem Leben enorm viele Rollen und wirkte zudem auch im H√∂rfunk mit. Ihre Auftritte im Film und Fernsehen blieben sporadischer Natur. Aus ihrer Ehe mit Thimig entstammten zwei Kinder, Johanna Thimig ist ebenfalls Schauspielerin geworden.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 10. März 2016)
interne Quellen:
Zeitungsartikel: Melitta erzählt..., inklusive schwarz-weiß Aufnahme, aus: Neue Hl Wochenschau 16.06.1963
Zeitungsartikel: Vilma Degischer zum Geburtstag, inklusive schwarz-weiß Aufnahme, aus: Das Kleine Volksblatt 17.11.1963 
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:

Aufn. Hans Popper, aus: Radio Wien, 01.10.1937, S.01

Seite zurück