Dr. med. Hiob Pr├Ątorius Facharzt f├╝r Chirurgie und Frauenleiden

Untertitel: Eine Geschichte ohne Politik nach alten, aber guten Motiven neuerz├Ąhlt von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Curt Goetz
Bearbeitung:

Regie: Herbert Fuchs
Regieassistenz: Peter Koller

Darsteller: Elisabeth Andergast (die Gro├čmutter)
Ernst Anders (Prof. Dr. Nack)
Ariane Calix (die mit der Brille)
Marianne Chappuis (Violetta)
Karl Fochler (der Pr├Ąsident des Ehrenrates)
G├╝nter Haenel (Herr Shunderson)
Frank Hoffmann (Sherlock Holmes)
Ferdinand Kaup (der Assistent)
Linda Koch (die Schwester)
Walter Langer (Dr. Dagobert)
Ingrid Malinka (ein M├Ądel)
Lilo Perchtold (Jacky)
Ina Peters (das s├╝├če M├Ądel)
Luise Prasser (Frau Smith, Dodie)
Peter Vilnai (ein Student)
Rudolf Wessely (Dr. Watson)
Oskar Willner (Prof. Spiter)
Klausj├╝rgen Wussow (Dr. med. Hiob Pr├Ątorius)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Irmgard Fuchs (Schnitt)
Tontechnik: Manfred Bauer

Erstsendung: 1976-05-22
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Weiterf├╝hrende Angaben:
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4112, Umfang (Seiten Scans): 89
Patenschaft: noch zu vergeben


Seite zurück