Sperrsechserl, Das

Untertitel: Operettenposse von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Robert Blum
Alfred Grünwald
Bearbeitung: Julius Filip

Regie: Julius Filip
Regieassistenz: Hilde Antensteiner

Darsteller: Heinz Conrads
Erich Dörner
Franz Elkins
Ossy Kolmann
Erika Mottl
Fritz Muliar
Edmund Petri
Emmy Rügenau
Servi
Hilde Sochor
Tesar
Trummer
Heinz Zuber
Musik: Robert Stolz
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1969-02-17
Sendezeit: 20:10-21:30
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Operettenposse.

Weil sich der bürgerliche Fleischhauermeister Pfandl unbedingt das Sperrsechserl ersparen will, auf das Hausmeister nach 10 Uhr abends Anspruch hat, beschließt er, als er einmal später als gewöhnlich heimkommt, mit seinem Freund auf einen Maskenball zu gehen, um die Nacht durchzufeiern. Das aber führt zu sehr vielen Verwicklungen, die sich freilich am nächsten Tag in allgemeines Wohlbehagen auflösen, wobei es auch zu einer Verlobung kommt.


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (über normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3910, Umfang (Seiten Scans): 55
Patenschaft:  


Seite zurück