Irrtum des Antonio Foscari, Der

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Alfred Hartner
Bearbeitung:

Regie: Alfred Hartner
Regieassistenz:

Darsteller: Erich Auer (Immanuel)
Achim Benning (Florindo Patucci)
Erna Berger (Amme der M├Ądchen)
Franz B├Âheim (Cesare)
Viktor Braun (Riebensam)
Martha Dangl (Amme)
Josef Forster (1.Wache)
Edith Gregor (2.M├Ądchen)
Franz Haas (2.Wache)
Hans Hais (Scafucci)
Fritz Holzer (Roberto)
Helmut Janatsch (Spielansager)
Michael Janisch (Hauptmann)
Walter Kohut (Antonio Foscari)
Ingrid Malinka (Maria)
Susi Nicoletti (Dogaressa)
Edda Pietschmann (3.M├Ądchen)
Erika Pluhar (Marietta)
Erich Schenk (Diener des Foscari)
Edith W├Âber (1.M├Ądchen)
Musik: Norbert Pawlicki
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1963-01-22
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:
Andrea Foscari und sein Freund Florindo, zwei junge venezianische Edelleute, wehren sich gegen die Br├Ąute, die ihnen die V├Ąter bestimmt haben, ohne die jungen Damen freilich je gesehen zu haben. Ein dritter junger Mann, Immanuel, ihr Freund, leidet an ungl├╝cklicher Liebe zu einer sch├Ânen Unbekannten. Schlie├člich jedoch gibt es frei gl├╝ckliche Paare, da sich auch die von den V├Ątern auserw├Ąhlten Br├Ąute als jene M├Ądchen entpuppen, denen die Liebe von Antonio und Florindo gilt.

Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (├╝ber normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3713, Umfang (Seiten Scans): 80
Patenschaft:  


Seite zurück