gutmütige Teufel, Der

Untertitel: Die Geschichte vom Bauer und von der Bäuerin. Zauberspiel mit Gesang und Tanz
Sendefolge:

Autor/Autorin: Johann Nestroy
Bearbeitung: Erich Fried

Regie: John Olden
Regieassistenz: Emmy Kern

Darsteller: Franz Böheim
Bruno Dallansky
Erik Frey
Lotte Ledl
Karl Mittner
Theo Prokopp
Annie Rosar
Kurt Sowinetz
Weingraf
Oskar Willner
Grete Zimmer
Musik:
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1962-05-29
Sendezeit: 20:15-21:30
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

 

Lucifer hat infolge einer Wette mit seiner Frau Fulminaria dem Unterteufel Beelzebub den Auftrag gegeben, ein bäuerliches Ehepaar, das eine sehr glückliche Ehe führt, auseinanderzubringen.
Beelzebub scheitert, worauf der energische Unterteufel Satanas die Aufgabe übernimmt.
Fast gelingt sie ihm mit Hilfe einer Hexe, doch Beelzebub, dem die junge Frau leid tut, verhindert den Sieg der Hölle und Lucifer verliert seine Wette.


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (über normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3700, Umfang (Seiten Scans): 42
Patenschaft:  


Seite zurück