Anabasis

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Wolfgang Weyrauch
Bearbeitung:

Regie: Otto Ambros
Regieassistenz:

Darsteller: Hans Christian
Karl Heinz Friese
Peter Fritsch
Walter Fuchs
Erich Gabriel
Wolfgang Gasser (Schuster)
Peter Gerhard (Fl├Âtenspieler)
Josef Hendrichs
Herbert Kersten
Mario Adolf Kranz
Herbert Lenobel
Klaus Logau
Ernst Meister (Xenophon)
Heinz Moog (Hauptmann)
Kurt M├╝ller
Felix Pflichter
Rudolf R├Âsner
Walter Scheuer
Hans Thimig (Stummer)
Rolf Truxa
Musik: Felix Schleiffelder
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1960-12-05
Sendezeit: 21:10 -23:00
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Gegen alle Widerst├Ąnde der Umwelt sowie auch der eigenen Offiziere f├╝hrt Xenophon die griechischen S├Âldnertruppen, die in einen ungl├╝cklich verlaufenen Feldzug in Persien verstrickt waren, durch das Gebirge an die Meeresk├╝ste, von wo sie sich nach Griechenland retten k├Ânnen.

"Anabasis" (frei nach dem Text des Xenophon) ist von Weyrauch bereits 1932 zusammen mit Ernst Gl├Ąser als H├Ârspiel geschrieben worden. Im Mittelpunkt dieses Werkes stand die "Masse Held". In der 1959 konzipierten zweiten Version "Anabasis" steht ein Einzelner im Mittelpunkt des Geschehens: der griechische Schriftsteller Xenophon.
(Prod.Jahr: 1959)


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3613, Umfang (Seiten Scans): 63
Patenschaft:  


Seite zurück