Auf Raimunds Zauberinsel

Untertitel: Eine H├Ârfolge um Ferdinand Raimund und sein Werk zur 170. Wiederkehr seines Geburtstages
Sendefolge:

Autor/Autorin: Tilde Binder
Otto Stein
Bearbeitung: Tilde Binder
Otto Stein

Regie: G├╝nter Bungert
Regieassistenz:

Darsteller: Franz B├Âheim (Ajaxerle)
Claudia Clemens (Phantasie)
Heinz Czeike (Laternb├╝ble)
Susanne Engelhart (Aprikosa)
Traute Foresti (Alzinda)
Franz Haas (Diener)
Gertrud Helmer (Amarillis)
Hanns Ernst J├Ąger (Moisasur)
Egon v. Jordan (Longimanus)
Ernst Meister (Ewald)
Fritz Pokorny (Pamphilius)
Alfred Schnayder (Mansor)
Kurt Sowinetz (Simplicius)
Oskar Wegrostek (Bustorius)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik: Josef Doffek

Erstsendung: 1960-06-05
Sendezeit: 20:10-21:40
Wiederholung: 1965-05-28
Sendeanstalt: ORF
Abteilung: ORF-W / SWF
Inhalt:

In einer Paraphrase auf den ersten Akt von Raimunds "Diamant des Geisterk├Ânigs" werden sein Leben und und Werk besprochen und interpretiert. Ausschnitte aus "Der Verschwender", "Der Bauer als Million├Ąr" und "Der Alpenk├Ânig und der Menschenfeind" werden eingeblendet.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3573, Umfang (Seiten Scans): 66
Patenschaft:  


Seite zurück