Macht der Finsternis, Die

Untertitel: Drama in sechs Bildern
Sendefolge:

Autor/Autorin: Lew Nikolajewitsch Tolstoi
Bearbeitung: Franz Links

Regie: Christian Möller
Regieassistenz:

Darsteller: Fuchs
Ludwig Hillinger
Linn
Margh Malina
Franz Pfandler
Wilhelm Schmidt
Stoehr
Wenger
Wessely
Hans Ziegler
Musik:
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1948-05-16
Sendezeit:
Wiederholung: 1948-06-10
Sendeanstalt: Radio-Wien
Abteilung:
Inhalt:

Anisja, die zweite Frau des reichen Bauern Pjotr betrügt ihren Mann mit dem Knecht Nikita, schließlich vergiftet sie ihn und heiratet ihren Liebhaber, der bald ein Verhältnis mit ihrer Stieftochter Akulina beginnt. Als Akulina ein Kind bekommt, bringen Anisja und Nikita es um, damit Akulina eine gute Heirat eingehen kann. Bei der Hochzeit trifft Nikita seine Jugendliebe Marina wieder, die er wegen Anisja verlassen hat. Sie weckt sein besseres Ich, er bereut seine Taten, unter denen er schon längere Zeit gelitten hat, und nimmt auch die Schuld seiner Frau auf sich, als er den Mord öffentlich gesteht.


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (über normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_1636, Umfang (Seiten Scans): 41
Patenschaft:  


Seite zurück