Hohle Taler

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Zarko Petan
Bearbeitung: Drago Grah (├ťbersetzung)
K├Ąthe Grah

Regie: Helmut Froschauer
Regieassistenz:

Darsteller: Jaromir Borek (sein Vater)
Gabriele Buch (seine Frau)
Adolf Bur (sein Bruder)
Karl Dobravsky (Sicherheitsbeamter)
Anton Duschek (Arzt)
Viktor Handlos (Erz├Ąhler)
Susi Hermann (Schwester)
Robert Hunger-B├╝hler (Bankangestellter)
Klaus Rott (Frnikola)
Helmut Schleser (Schm├Ąchtiger)
Edd Stavjanik (Branko)
Maria Urban (seine Mama)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik: Karl Kraus (Tontechniker)

Erstsendung: 1982-11-07
Sendezeit:
Wiederholung: 1982-11-08
Sendeanstalt: ORF
Abteilung: ORF-W / BR
Inhalt:

Die Lebensgeschichte einer jugoslawischen Familie mit den Vorzeichen bew├Ąltigter aber auch unbew├Ąltigter Zeiten, beeinflu├čt aber vor allem durch den illegalen Erwerb von drei├čig Goldst├╝cken, die gesucht, gefunden und konfisziert werden - bis auf eines mit dem Konterfei des K├Ânigs Peter I. Zeitgeschichte des kleinen Mannes Branko und zugleich ein fabelhaftes Beispiel einer ├ťberlebensphilosophie.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Papiercover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4210, Umfang (Seiten Scans): 39
Patenschaft:  


Seite zurück