Fahrstunde

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Dezsö Monoszloy
Bearbeitung:

Regie: Peter Leidenfrost
Regieassistenz:

Darsteller: Peter Fricke (Fahrlehrer)
Christian Futterknecht (Benedikt)
Hermann Kutscher (Anatomieprofessor)
Elisabeth Malinka (Elisabeth)
Isolde Rektenwald (Werbeansage)
Erna Schickl (Erste Alte)
Lizzi Steiner (Zweite Alte)
Musik:
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik: Werner Sedlacek

Erstsendung: 1982-04-23
Sendezeit:
Wiederholung: 1987-01-27
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Benedikt übt daheim für die Fahrstunde: Möbel, Gegenstände, Pantoffel werden zu Kreuzungen und Verkehrsteilnehmern. Dazwischengeblendet werden Szenen aus der Fahrpraxis selbst und Gespräche mit einer Kollegin aus der Studienzeit, Elisabeth. Beide studierten Medizin, bis er es aufgeben mußte, weil er die Sezierübungen nicht ertragen konnte. - Der Autor verknüpft die verschiedenen Ebenen zu einem kunstvollen Hörspielmuster, das heiter, aber frei von fader Lustlosigkeit ist.


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4176, Umfang (Seiten Scans): 38
Patenschaft:  


Seite zurück