Christian Schlamperl

Untertitel: Romanfragment Dramatisiert und bearbeitet von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Ödön v. Horvath
Bearbeitung: Viktor Handlos

Regie: Wolf Neuber
Regieassistenz:

Darsteller: Clemens Eich (Christian Schlamperl)
Brigitta Furgler (Fräulein Lottchen, Frau Venus, Fr.Schlamperl, Fee)
Florentin Groll (Ludwig)
Viktor Handlos (König)
Georg Schuchter (Erzähler)
Musik:
Ausführende (Tätigkeit): Erna Strnad (Schnitt)
Tontechnik: Karl Kraus (Tontechniker)

Erstsendung: 1982-05-02
Sendezeit:
Wiederholung: 1993-09-19
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Ödön von Horvaths "romantischer" Roman "Schlamperl" ist ein phantasiereiches Märchen. - Die Titelfigur wandert wegen der herrschenden Arbeitslosigkeit aus und erlebt eine moderne Odyssee, die sich schließlich in einen Traum auflöst.


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4167, Umfang (Seiten Scans): 20
Patenschaft:  


Seite zurück