Bernhard kommt wieder

Untertitel: Novelle von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Friedrich Schreyvogl
Bearbeitung:

Regie: Erich Schwanda
Regieassistenz:

Darsteller: Erich Auer (Erz├Ąhler)
Christine Buchegger (Angela)
Frank Dietrich (Bernhard)
Gustaf Elger (Dr.Franz Heinisch)
Michael Toost (Attilio Peressini)
Alfred Traxler (Ercole Peressini)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1971-12-08
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Der reiche Spekulant Peressini will die gefeierte junge S├Ąngerin Angela f├╝r sich gewinnen. Beinahe gelingt es ihm, doch der im rechen Augenblick zur├╝ckkehrende Tenor Bernhard, von dem Angela sich aus Trotz getrennt hatte, ├Âffnet ihr die Augen ├╝ber den wahren Charakter Peressinis, den seine Strafe daf├╝r ereilt, da├č er meinte, alles im Leben sei k├Ąuflich.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4113a, Umfang (Seiten Scans): 74
Patenschaft:  


Seite zurück