Reifepr├╝fung mit der Sphinx

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Franz Richter
Bearbeitung:

Regie: Hans Krendlesberger
Regieassistenz:

Darsteller: Uwe Berend (Professor)
Claudia Clemens (M├Ądchen)
Thomas Egg (Knabe)
Gustaf Elger (Stimme)
Margit Gara (M├Ądchen)
Bernhard Hall (Knabe)
Friedrich Haupt (Professor)
Michael Herbe (Knabe)
Egon v. Jordan (Vorsitzender)
Erna Korhel (Stimme)
Fred Liewehr (Professor 1)
Heinz Marecek (Rolf)
Peter Matic (Thomas)
Lore M├╝ller (Leila)
Marianne Nentwich (Johanna)
Peter Neusser (Professor)
Tatjana Schneider (M├Ądchen)
Curth Anatol Tichy (Professor 2)
Musik: Horst Ebenh├Âh
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Lydia Fortin (Schnitt)
Tontechnik: Karl Kraus (Tontechniker)

Erstsendung: 1972-01-15
Sendezeit: 20:00-20:50
Wiederholung: 1972-01-20
Sendeanstalt: ORF
Abteilung: ORF-N
Inhalt:

Schule im Brennpunkt! Endlich ist die verlangte Chancengleichheit von Pr├╝fer und Pr├╝fling erreicht! Entweder st├Â├čt der siegreiche Kandidat Rolph ├ľdipus die pr├╝fende Sphinx in den Abrund, oder die Sphinx reprobiert den unvorbereiteten Rolph auf den Herbsttermin.
Hinter diesem staatlich zu pr├╝fenden Kandidaten steht Thomas, der schon von Natur aus Gepr├╝fte: Von der Kinderl├Ąhmung ist ihm ein verk├╝mmertes Bein zur├╝ckgeblieben. Als Vorzugssch├╝ler ist er zwar ein von Leila begehrter Nachhilfelehrer, aber nicht mehr. Auch Johanna, die Jeanne d'Arc des Bildungswesens, das Musterm├Ądchen, das die buntscheckige Bildung wieder zur Kr├Ânung f├╝hren m├Âchte, hat f├╝r Thomas nichts ├╝brig. Wegen seines Selbsmordversuches kann der einzige Reife, der allerdings seine Reife nicht ertr├Ągt, nicht zur Pr├╝fung antreten. Aber auch hier wei├č Hofrat Sphinxer die richtige L├Âsung...
Franz Richter, 51, ist Mittelschulprofessor in Wien, Mitautor mehrerer Lehrb├╝cher und Herausgeber der Reihe "Profile und Facetten". Bisher hat Richter drei Gedichtb├Ąnde, die Romane "Diogenes -ultraviolett", "Wir leben chemisch", zwei (H├Âr-) Spiele und Fabeln ("Humanimales") vorgelegt. 1967 wurde er mit dem Theodor-K├Ârner-Preis ausgezeichnet.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4010, Umfang (Seiten Scans): 39
Patenschaft:  


Seite zurück