Befristeten, Die

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Elias Canetti
Bearbeitung:

Regie: Raoul Wolfgang Schnell
Regieassistenz:

Darsteller: Friedrich W. Bauschulte (Das Paar Er)
Ricarda Benndorf (Mutter)
Wolfgang B├╝ttner (Ein Anderer)
Hans Caninenberg (F├╝nfzig)
Trudik Daniel (Erste Alte)
Paul Hoffmann (Der Kapselan)
Giselheid H├Ânsch (Junge Frau beim Begr├Ąbnis ihres Kindes)
Edgar Hoppe (Erster junger Herr)
Johanna Koch-Bauer (Zweite Alte)
Hildegard Krekel (Der Junge)
Gisela Mattishent (Das Paar Sie)
Marius M├╝ller-Westernhagen (Junge)
Helmut Peine (Einer)
Tilman R├Âhrig (Zweiter junger Herr)
G├╝nther Tabor (Der Freund)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1969-05-30
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung: WDR
Inhalt:

Das H├Ârspiel handelt von der tiefsten und eigentlichen Ungleichheit der Menschen: der ihrer Lebensdauer. Eine Gesellschaft wird vorausgesetzt, in der jeder wei├č, wie viele Jahre er leben wird. Unter der Voraussetzung einer solchen Ordnung wird gezeigt, wie Menschen sich zum Tod verhalten.
(Produktionsjahr: 1966)


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: handschriftliches Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3948a, Umfang (Seiten Scans): 19
Patenschaft:  


Seite zurück