Ich bin Anna

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Erich Landgrebe
Bearbeitung:

Regie: Ferry Bauer
Regieassistenz:

Darsteller: Hilde Antensteiner (Stimme)
Kurt Jaggberg (Christian)
Paula Schwamberger (Stimme)
Alfred Traxler (Stimme)
Eva Zilcher (Regine)
Musik: Helmut Eder
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1968-09-06
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Regine hat ihren Mann Christian und ihre Tochter Anna, ein fünfjähriges Mädchen, durch einen Autounfall verloren. Nach dem Begräbnis erlebt sie, allein in ihrem Haus, in einem imaginären Gespräch mit ihrem Mann wie einen zurücklaufenden Film die Geschichte ihrer Liebe, bis sie sich selbst als kleines Mädchen sieht - im Augenblick ihres eigenen Todes fühlt sie sich eins mit ihrer Tochter.

(3. Hörspielpreis des Österr. Rundfunks - Studio Oberösterreich)


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: X
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3904, Umfang (Seiten Scans): 34
Patenschaft:  


Seite zurück