Kleiner Bahnhof im Nebel

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Paolo Levi
Bearbeitung: Percy Eckstein (√úbersetzung)

Regie: Helmut Schwarz
Regieassistenz:

Darsteller: Ernst Anders (Mario)
Heinz Czeike (Kind)
Jörg Eggers (Fremder)
Fritz Friedl (Stimme)
Marianne Gerzner (Frau d.Kaufmanns)
Franz Haas (Bauer)
Hedy Hellwig (Stimme)
Manfred Inger (Vagabund)
Barbara Khol (Letizia)
Christa Köllner (Kind)
Klaus Logau (Stimme)
Heinz Moog (Industrieller)
Sylvia Nölscher (Kind)
Ilse Obermeyer (Stimme)
Kitty Oertl (Sekretärin)
Alfred Schnayder (Lautsprecherstimme)
Karl Schuster (Stimme)
Kurt Sowinetz (Maurizio)
Joe Trummer (Sekretär)
Ernst Waldbrunn (Kaufmann)
Musik: Otto Walter
Ausf√ľhrende (T√§tigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1961-03-07
Sendezeit: 20:15-22:00
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:
Mario soll nach Rom reisen, wo sich seine Zukunft entscheiden soll, seine Braut will ihn vergeblich zur√ľckhalten. Auf dem Bahnhof begegnen ihm M√§nner, von denen jeder eine der M√∂glichkeiten verk√∂rpert, die Mario erwarten k√∂nnten. Doch er will die Zukunft nicht wissen und f√§hrt schlie√ülich mit einem unbekannten Autofahrer in eine ungewisse Zukunft, zu einem unbekannten Ziel.

Weiterf√ľhrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3631, Umfang (Seiten Scans): 45
Patenschaft:  


Seite zurück