Sturm, Der

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: William Shakespeare
Bearbeitung: Richard Flatter

Regie: Herbert Brunar
Regieassistenz: Gotthard B├Âhm
Riki Stollberg

Darsteller: Rudolf Bary (Stimme + Matrose)
Franz B├Âheim (Stephano)
Georg Bucher (Caliban)
Karl Fochler (Gonzalo)
Franz Haas (Kapit├Ąn + Stimme)
Michael Heltau (Ariel)
Helmut Kolar (Stimme + Matrose)
Heinz Normann (Stimme + Matrose)
Alfred Rupprecht (Fernando, sein Sohn)
Johannes Schauer (Trinculo)
Alfred Schnayder (Alonso, K├Ânig von Neapel)
Heinz Woester (Prospero)
Bibiana Zeller (Miranda, seine Tochter)
Musik: Otto Walter
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Irmgard Huber (Schnitt)
Tontechnik: Rudolf Graf

Erstsendung: 1958-12-04
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Aufnahme einer Auff├╝hrung der Salzburger Festspiele vom 27.07.1968.

Prospero, der vertriebene Herzog von Mailand, haust mit seiner Tochter auf einer einsamen Insel und hat sich dort dank seiner Zauberk├╝nste zum Herrscher aufgeschwungen. Nach Jahren kommen Schiffbr├╝chige auf die Insel, unter ihnen der K├Ânig von Neapel, aber auch Prosperos Bruder Antonio, der ihn gest├╝rzt und vertrieben hat, wobei ihm der K├Ânig behilflich war. Auf der Insel finden die Schuldigen ihre Strafe, es kommt aber auch zur Vers├Âhnung, und Prospero kehrt, nachdem er seinen Zauberstab zerbrochen und vergraben hat, in sein Herzogtum zur├╝ck. Seine Tochter aber heiratet den Sohn des K├Ânigs von Neapel.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3466, Umfang (Seiten Scans): 41
Patenschaft:  


Seite zurück