Melusine

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Richard Billinger
Bearbeitung: Herbert Brunar

Regie: Herbert Brunar
Regieassistenz:

Darsteller:
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1955-07-24
Sendezeit: 20:15-21
Wiederholung: 1956-08-31
Sendeanstalt: Radio-Wien (RAVAG II, nach 1945)
Abteilung:
Inhalt:

Richard Billinger, dessen Werke meist stark symbolhafte, vielfach auch mystische Z├╝ge aufweisen, l├Ą├čt seine "Melusine" in unseren Tagen spielen. Das Werk mutet fast wie ein realistisches Gesellschaftsst├╝ck an, in dem ein Mann zwischen zwei Frauen steht. In dieser scheinbar nur vordergr├╝ndigen Wirklichkeit aber sind geheimnisvolle Kr├Ąfte wirksam, und der Mann erleidet zuletzt das gleiche Schicksal wie jene Wasserfee, deren Namen das St├╝ck tr├Ągt.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Papiercover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3226, Umfang (Seiten Scans): 75
Patenschaft:  


Seite zurück