Gabriele wird achtzehn

Untertitel: heiteres Hörspiel von
Sendefolge: Kleine Radiobühne

Autor/Autorin: Eduard Mayer
Bearbeitung:

Regie: Erich Schwanda
Regieassistenz:

Darsteller: Viktor Gschmeidler (Dr. Brunner)
Herbert Kersten (Paul)
Olly Kerth (Berta)
Karl Mittner (Rudi)
Benno Smytt (Fellner)
Karin Steiner (Tante Frieda)
Traute Wassler (Gabriele)
Peter Weihs (Otto)
Musik:
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1952-09-03
Sendezeit: 20:15-21:15
Wiederholung:
Sendeanstalt: Radio-Wien
Abteilung:
Inhalt:
 

Digitalisat(e): eine Leseprobe vom Manuskript
Weiterführende Angaben:  
interne Quellen: Radioprogramm, aus: Funk und Film, Heft 35, 29.08.1952, S.22
Radioprogramm, aus: Radio Wien, Heft 35, 30.08.1952, S.16
Porgrammhinweis, aus: Radio Wien, Heft 35, 30.08.1952, S.17
externe Quellen: Radioprogramm aus dem Bestand von "arbeiter-zeitung.at – das offene online-Archiv", Arbeiter-Zeitung, 03.09.1952, S.04
Bemerkungen: Papiercover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_2759, Umfang (Seiten Scans): 49
Patenschaft: Gabi Virgolini


Seite zurück