Wassa Schelesnowa

Untertitel: Ein Drama in Drei Akten von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Maxim Gorki
Bearbeitung: Hugo Glaser
Maurice Hirschmann

Regie:
Regieassistenz:

Darsteller: Dr. Eduard Benoni (Gurij Sanfter Verwalter der Reederei)
Bugh├Âfer (Ludmilla)
Helene Lauterb├Âck (Wassa Borissowna)
Luderscher (Sergej Petrowitsch)
Eugen Prei├č (Pitjorkin, 27-30 Jahre, ehemaliger Soldat und Matrose der Flussschifffahrt)
Willy Schumann (Melnikow, Mitglied des Kreisgerichtes)
Steiner (Anna Onoschenka, fast 30 Jahre, Wassas Sekret├Ąrin und Vertraute - Mitglied des Kreisgerichtes)
Tiller (Prochor Boressowitsch Chrapow)
Maria Vanyik (Natalya)
Zona (Lisa, Stubenm├Ądchen)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1946-12-16
Sendezeit: 20:20-22:00
Wiederholung:
Sendeanstalt: Radio-Wien (RAVAG II, nach 1945)
Abteilung: Russische Stunde
Inhalt:
 

Digitalisat(e):
Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen: Radioprogramm, aus: Funk und Film, 14.12.1945, S. 14
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (├╝ber normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_0250, Umfang (Seiten Scans): 33
Patenschaft: Patenschaft: Christian Reder, RD Foundation Vienna - www.rd-foundation-vienna.org


Seite zurück