Vorname: Hella
Nachname: Bronold
Geburtsdatum: 1915
Sterbedatum: 2002
Kurzbiographie:
Hella Bronold war eine Journalist und hat zudem als ├ťbersetzerin gewirkt.
zit. n.: www.univie.ac.at/biografiA (abgerufen am 01. M├Ąrz 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Informationen von Biografia, biografische Datenbank und Lexikon ├Âsterreichischer Frauen, Universit├Ąt Wien


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Feindschaft wider Willen oder Die beiden edlen Vettern (├ťbersetzung)
Bemerkungen:


Seite zurück