Vorname: Chariklia
Nachname: Baxevanos
Geburtsdatum: 1936-03-15
Geburtsort: Zürich, Schweiz
Kurzbiographie:
Chariklia Baxevanos ist sowohl Bühnen- und Filmschauspielerin als auch Synchronsprecherin. Ihre Familie stammt aus Griechenland, daher auch der etwas kompliziertere Name, der mit ein Grund ist, warum sie auch unter dem Spitznamen "Baxi" bekannt ist. Unter Mitwirkung von Helene Thimig wurden ihre Eltern davon überzeugt, dass die Tochter schauspielerisches Potenzial besitzt und schickten sie daraufhin an das Max-Reinhardt-Seminar. Sie debütierte gleich in einem Film und wirkte erst eine Zeit lang im Medium Filme, ehe sie an diverse Theaterbühnen wechselte. Zudem ist sie als Synchron- und Hörspielsprecherin bekannt. Privat war sie zwei Mal verheiratet, beide Male mit Schauspielkollegen. Als erstes mit Horst Frank und danach mit Harald Juhnke.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 23. Februar 2016) 
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück