Vorname: Maria v.
Nachname: Ebner-Eschenbach
Geburtsdatum: 1830-09-13
Geburtsort: Schloss Zdislawitz bei Kremsier in Mähren, heute Tschechien
Sterbedatum: 1916-03-12
Sterbeort: Wien, √Ėsterreich-Ungarn, heute √Ėsterreich
Kurzbiographie:
Marie Freifrau Ebner von Eschenbach war eine √∂sterreichische Schriftstellerin, die¬†Deutsch, Franz√∂sisch und Tschechisch in Jugendjahren erlernte und nach ihrer Ehe von ihrem Mann in ihrem Drang zu Schriftstellerei best√§rkt wurde und zu schreiben begann. Daneben absolvierte sie eine Ausbildung zur Uhrmacherin und sammelte Uhren. Ihr erstes erfolgreiches Werk befasste sich auch mit der Thematik des Uhrmachens. Sie schrieb √ľber f√ľnfzig Jahre lang und ist f√ľr ihre psychologischen Erz√§hlungen noch heute sehr bekannt.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 17. März 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia
Sammlung¬†im Bestand der √Ėsterreichischen Nationalbibliothek
Teilnachlass im Bestand der Wien Bibliothek
Sammlung im Bestand der Wien Bibliothek 


Vertreten in der Werkliste:
alle: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Am Ende
Am Ende
Aphorismen
Maria Stuart in Schottland
Bemerkungen:


Seite zurück