Lämmermann

Untertitel: Welt der Literatur
Sendefolge: Welt der Literatur

Autor/Autorin: Ludwig Fels
Bearbeitung:

Regie: Goetz Fritsch
Regieassistenz:

Darsteller: Wilfried Baasner (Vater)
Wolfgang Böck (Baggerführer)
Erwin Ebenbauer (Freund)
Mareile Geisler (Elfi)
Paulus Manker (Lämmermann)
Stephan Paryla (Lastwagenfahrer)
Erwin Steinhauer (Gastarbeiter)
Emmy Werner (Mutter)
Musik:
Ausführende (Tätigkeit): Silvia Huber (Schnitt)
Tontechnik: Gerhard Wieser

Erstsendung: 1985-06-25
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Realität und Poesie befinden sich in diesem Hörspiel in einem ständigen unauflöslichen Konflikt: Der junge Arbeiter Lämmermann beginnt zu träumen und zu denken. Doch seine Vorstellungen von einer schöneren Welt führen nur dazu, daß die Welt, in der er lebt, noch häßlicher wird...


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4314, Umfang (Seiten Scans): 49
Patenschaft:  


Seite zurück