Madame Sourdis

Untertitel: Emile Zola (1840 - 1902)
Sendefolge:

Autor/Autorin: Emile Zola
Bearbeitung: Helga Perz

Regie: Helga Perz
Regieassistenz:

Darsteller: Otto Clemens (Erz├Ąhler)
Herbert Propst (Rennequin)
Albert Rueprecht (Ferdinand Sourdis)
Bibiana Zeller (Adele Morand)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik: Guntram Praxl

Erstsendung: 1984-01-01
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:
Adele Morand, eine unscheinbare Frau mit viel Willenskraft und Ehrgeiz, ist eine technisch begabte Amateurmalerin. Sie heiratet den hochbegabten Maler Sourdis, einen labilen jungen Mann, dem sie eine finanzielle Basis schafft, ihn jedoch auf subtile Weise langsam k├╝nstlerisch ruiniert....

Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4281, Umfang (Seiten Scans): 14
Patenschaft:  


Seite zurück