Mahlzeit

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Wilhelm Pellert
Silvia Wallner
Bearbeitung:

Regie: Wilhelm Pellert
Regieassistenz:

Darsteller: Elisabeth Augustin (Hermine Gruber)
Jaromir Borek (Georg Sackmann)
Karlheinz Hackl (Christian Schimpersky)
Christine Jirku (Danka Palovics)
Ferdinand Kaup (1. Beamter)
Karl Krittl (2. Beamter)
Lilly Schmuck (Sophie Swoboda)
Anna-Maria Steuerer (Sekret├Ąrin)
Franz Suhrada (Herr Krimmel)
Otto Tausig (Karl Zvacek)
Silvia Wallner (Frau Helmreich)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik: Bruno Kapeller

Erstsendung: 1983-07-17
Sendezeit:
Wiederholung: 1983-07-18
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

In der Gro├čk├╝che einer Versicherung erregt die K├╝chengehilfin Swoboda den Unwillen des K├╝chenchefs, weil sie es nicht hinnimmt, da├č verdorbenes Fleisch in die Fleischlaibchen gemischt wird. Da Frau Swoboda w├Ąhrend ihrer Zeit als Betriebsrat schon f├╝r Unruhe gesorgt hat, ist sie ohnehin schlecht angeschrieben. Ihre Tochter aber hat es zur leitenden Angestellten gebracht und soll nun Nachfolgerin des Personalchefs werden, woraus sich famili├Ąre Konflikte ergeben. Obwohl die Tochter, der die Karriere ├╝ber alles geht, sich gegen die Pl├Ąne der Mutter stellt, gelingt es dieser schlie├člich doch, die zust├Ąndige Beh├Ârde zu aktivieren.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4274, Umfang (Seiten Scans): 44
Patenschaft:  


Seite zurück