Liebe aus Neid oder Des GĂ€rtners Hund

Untertitel: Komödie in drei AufzĂŒgen von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Lope de Vega
Bearbeitung: Hans Schlegel (Nachdichtung)

Regie: Rudolf Kautek
Regieassistenz: Max Geiger

Darsteller: Ernst Anders (Tristan, Teodoros Diener)
Anton Duschek (Fabio, ihr Haushofmeister)
Helma Gautier (Marcella, ihre Zofe)
Egon v. Jordan (der alte Graf Ludovico)
Eva Susanne Knoche (Anarda, ihre Zofe)
Walter Langer (Antonello, ein Bandit)
Gerhard Moertl (Marchese Carlo)
Elisabeth Orth (Diana, GrÀfin von Belflor)
Albert Rolant (Graf Federico, ihr Vetter)
Hans Joachim Schmiedel (Teodoro, ihr SekretÀr)
Fritz Widhalm-Windegg (Camillo, sein Diener)
Musik:
AusfĂŒhrende (TĂ€tigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1976-05-08
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Die kalte und unnahbare GrĂ€fin Diana, die alle Bewerber abweist, entdeckt, daß ihr SekretĂ€r in ihre Zofe verliebt ist. Daraufhin verliebt sie sich selbst in ihn, quĂ€lt ihn durch abwechselnde Gunstbezeigungen und schroffe KĂ€lte, bis schließlich die Standesunterschiede durch das Eingreifen eines alten Grafen ĂŒberwunden werden. Diana und ihr SekretĂ€r können miteinander glĂŒcklich werden.


WeiterfĂŒhrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4115, Umfang (Seiten Scans): 89
Patenschaft:  


Seite zurück