Verh├Ąltnisse

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Franz Schaudy
Bearbeitung:

Regie: Rudolf Kautek
Regieassistenz: Sigrid Geiger-Haas

Darsteller: Gustaf Elger (Doktor Habe)
Wolfgang H├╝bsch (Martin)
Rudolf Kautek (Ober)
Ida Krottendorf (Lotte)
Walter Langer (Rudi)
Lilo Perchtold (Helen)
Erich Schwanda (Heinz)
Susanne Turrini (Sissi)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1976-08-22
Sendezeit:
Wiederholung: 1976-08-23
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Rudi Stark, ein hilfloser Kriegsinvalider, besch├Ąftigt sich nur mit querulantenhaften Eingaben an die Beh├Ârden. Seine geschiedene Frau Lotte sorgt finanziell f├╝r ihn, ist aber nur auf's Geldverdienen aus, w├Ąhrend die Tochter Sissi eine verbummelte Studentin ist, die sich um die Eltern kaum k├╝mmert. Schlie├člich will Lotte Sissis Freund, einen typischen Nichtstuer, den Sissi hinausgeworfen hat, f├╝r sich gewinnen. Rudi Stark begeht Selbstmord aus Ekel vor dem Leben.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4106, Umfang (Seiten Scans): 35
Patenschaft:  


Seite zurück