Muscheltag

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Juliane Windhager
Bearbeitung:

Regie: Hans Krendlesberger
Regieassistenz:

Darsteller: Vera Balser-Eberle (Die Dame)
Renate Bauer (M├Ądchen)
Claudia Clemens (Fernande)
Rene Deltgen (Philippe)
Heidi Grundmann (Engl├Ąnderin)
Klaus H├Âring (James)
Peter Koller (Knabe)
Christa K├Âllner (M├Ądchen)
Helmut Lex (Vertreter)
Hedi Marek (Pascale)
Lore M├╝ller (Engl├Ąnderin)
Helmut Randers (Der fremde Knabe)
Alma Seidler (Die F├╝rstin)
Helga Teichm├╝ller (Aline)
Toni Wagner (Knabe)
Gusti Wolf (Madame Marcon)
Wolfgang Zimmer (Deutscher Herr)
Heinz Zuber (Knabe)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Jutta Vogel (Schnitt)
Tontechnik: Friedrich Javorsky

Erstsendung: 1971-01-29
Sendezeit: 20:00-21:15
Wiederholung: 1989-07-01
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Es ist ein wundersch├Âner Tag in einem kleinen Badeort an der Atlantikk├╝ste. Ein Tag wie eine Muschel, rosafarben, voller Geheimnisse, voll von dem Ger├Ąusch der ewigen Brandung. An diesem Tag taucht ein geheimnisvoller Fremder auf. Ein Fremder? Nein, er wurde erwartet, ersehnt ... von der verarmten F├╝rstin, die ihn f├╝r ihren Sohn h├Ąlt, von dem jungen M├Ądchen, f├╝r die er eine T├╝r in eine noch unbekannte Welt aufst├Â├čt, und von dem St├Ądtchen selbst...


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3980, Umfang (Seiten Scans): 42
Patenschaft:  


Seite zurück