Ferdinand und der Kaiser

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Alix du Frenes
Bearbeitung:

Regie: Hans Brand
Regieassistenz:

Darsteller:
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1964-06-10
Sendezeit:
Wiederholung: 1967-02-09
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Nur wenige Menschen d├╝rfen behaupten, mit einem Kaiser unter einem Dach zu wohnen. Ferdinand Nothelfer darf es. In seinem Zimmer hat Napoleon sein Standquartier aufgeschlagen. Seine Majest├Ąt ist freilich nicht mehr aus Fleisch und Blut. Er regiert als Porzellanfigur. Das hindert ihn aber nicht, Ratschl├Ąge zu erteilen. Und Ferdinand braucht sie. Er soll in der Schule ├╝ber ├ägypten sprechen. Da er noch nie dort gewesen war, bekommt er Angst. Der gro├če Korse kennt das Land der Pharaonen. Hier vollbrachte er Ruhmestaten. F├╝r ihn ist es also ein Kinderspiel, sich als Nothelfer f├╝r den jungen Herrn Nothelfer zu bet├Ątigen. Er sagt Ferdinand alles vor.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (├╝ber normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3837, Umfang (Seiten Scans): 68
Patenschaft:  


Seite zurück