L├Ącheln Sie, meine Freunde

Untertitel: H├Ârspiel von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Alix du Frenes
Bearbeitung:

Regie: Erich Schwanda
Regieassistenz:

Darsteller: Adolf Ario
Karl Fochler
Viktor Gschmeidler
Karl Mitterer
Willy Schumann
Stella Veith
Wallner
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1962-09-07
Sendezeit:
Wiederholung: 1965-07-09
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:
An einm Juniabend reist eine junge Dame ihrem verloren geglaubten Geliebten nach. Da sie ihn nicht erreichen kann, glaubt sie, bereits den ersten Schritt ins Leere getan zu haben. Es scheint ein Zufall zu sein, als sie am Bahnhof einm alte Herrn begegnet, dem sie alsbald in seine Wohnung folgt. Drei Stunden verbringt sie bei ihm, um zu erfahren, wie schnell ein Leben verwirkt ist, aber auch, um einzusehen, dass es niemals zu sp├Ąt ist, ein anderes Leben vielleicht zu retten.

Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Papiercover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3674, Umfang (Seiten Scans): 61
Patenschaft:  


Seite zurück