M├Ądel aus der Vorstadt, Das

Untertitel: Ehrlich w├Ąhrt am l├Ąngsten. Posse in drei Aufz├╝gen
Sendefolge:

Autor/Autorin: Johann Nestroy
Bearbeitung: Werner Riemerschmid

Regie:
Regieassistenz:

Darsteller:
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung:
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt:
Abteilung:
Inhalt:
Wie manch anderem St├╝ck Nestroys liegt auch dieser Posse ein franz├Âsischer Schwank zugrunde, den der geniale Wiener Kom├Âdienschreiber allerdings vollkommen ins Bodenst├Ąndige gewandelt hat. Diese Verwandlung betrifft aber nur die Personen und nicht die Handlung um ein armes, ehrliches M├Ądchen aus der Vorstadt, das schlie├člich zu einem Mann kommt: eine Handlung mit vielen fast verwirrenden Verwicklungen. Aber Nestroy wei├č sie mit soviel Witz und Sarkasmus zu vermischen, dass man jeder der vielen Szenen mit erheiterter Aufmerksamkeit bis zuletzt folgt.

Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3367, Umfang (Seiten Scans): 93
Patenschaft:  


Seite zurück