Bumerang

Untertitel: Eine heitere Bühnenprobe
Sendefolge:

Autor/Autorin: Wilhelm Heim
Bearbeitung:

Regie:
Regieassistenz:

Darsteller:
Musik:
Ausführende (Tätigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1948-10-26
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: Radio-Wien
Abteilung:
Inhalt:

Das Hörspiel schildert drei Paare, denen der monotone Rollenzwang einer bürgerlichen Durchschnittsehe nach und nach jedes individuelle Profil genommen hat. In einem Moment der Selbsterkenntnis - während eines abendlichen Gesprächs - tun sie das, was fast alle in ihrer Lage tun: Sie zerfleischen sich in Schuldvorwürfen, statt mit Phantasie und Initiative gegen eine Situation zu protestieren, die ihnen kaum eine andere Chance läßt, als ein Automatenleben zu führen.


Weiterführende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_1727, Umfang (Seiten Scans): 31
Patenschaft:  


Seite zurück