Vorname: Otto
Nachname: Schenk
Geburtsdatum: 1930-06-12
Geburtsort: Wien, Österreich
Ehefrau: Renee Michaelis
Kurzbiographie:
Otto Schenk ist ein österreichsicher Schauspieler, Kabarettist, Regisseur und Intendant. Er erhielt seine Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und begann seine Karriere auf der Bühne im Theater in der Josefstadt, sowie im Volkstheater. Schon ab 1953 führte er bei Aufführungen auch Regie. Seine erste Opernregie folgte 1957 mit der "Zauberflöte". Er schauspielte und führt Regie an enorm vielen europäischen und sogar US-amerikanischen Bühnen- und Opernhäusern. Von 1988 bis 1997 war er dann auch noch Direktor im Theater in der Josefstadt. Er wirkte neben unzähligen Theateraufführungen auch in Film-, Fernseh- und Hörspielproduktionen mit. Seine Gattin ist seit 1956 die Schauspielkollegin Renee Michaelis die er am Max-Reinhardt-Seminar kennen gelernt hat.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 09. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Regie: Werkliste anzeigen

Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück