Vorname: Hermann
Nachname: Bahr
Geburtsdatum: 1863-07-19
Geburtsort: Linz, Oberösterreich
Sterbedatum: 1934-01-15
Sterbeort: München, Deutschland
Kurzbiographie:
Hermann Anastas Bahr war ein österreichische Schriftsteller, Dramatiker sowie Kritiker. Er studierte Klassische Philologie, wechselte aber zum Studium der Rechtswissenschaft. Er wurde in deutschnationalen Kreisen aktiv und wurde für Zeitungen und Zeitschriften tätig. Privat war er zwei Mal verheiratet, ließ sich von der ersten Frau scheiden, heiratete ein zweites Mal und konvertierte zum katholischen Glauben. Sein Werk umfasst etliche Kritische Auseinandersetzungen mit Zeitgenossen und eigene Werke.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 23. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia
Nachlass (Korrespondenz) im Bestand des Theatermuseums Wien


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück