Vorname: Margrit
Nachname: Irgang
Geburtsdatum: 1948-01-08
Geburtsort: Bad Kissingen, Bayern, Deutschland
Kurzbiographie:
Margrit Irgang ist eine deutsche Schriftstellerin, die erst seit den 1980er Jahren als freie Schriftstellerin lebt. Ihr literarisches Schaffen umfasst neben Kinderb├╝chern auch Romane, Erz├Ąhlungen,┬áGedichte und eine Vielzahl an H├Ârspielen.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 08. April 2016) 
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück